Ulli hat lange Jahre orientalischen Tanz unterrichtet und sich vor fünf Jahren mit dem Tribal-Virus infiziert; die immer neuen Herausforderungen faszinieren sie. Sie ist in ihrer impulsiven Art immer wieder für Überraschungen gut, kennt Gott und die Welt und setzt, wenn die Anam Charas etwas brauchen, ihre sozialen Netzwerke sehr engagiert für den Stamm ein.

Ullis Spezialität sind spontan kreierte neue Schrittkombis – keine Frage, dass sie sofort im Repertoire der Anam Charas auftauchen!